Lost Places calendar

Geschrieben von JPNJPN am 11. Januar, 15:13 Uhr derzeit 0 Kommentare

Es riecht nach Moder, die Wände sind voller Graffiti, und in jeder Ecke schlummert ein Geheimnis: Lost Places, also verlassene Orte, lösen in vielen Menschen Neugier und Abenteuerlust aus.

Ein ganz neuer Sport hat sich daraus entwickelt: das „Urban Exploring“. Frei nach dem Motto Hinterlasse nichts als deine Fußspuren, besichtigt man dabei die Ruinen der Großstädte, verlassene Freizeitparks, NSA-Abhörstationen und Schwimmbäder. Ausgestattet mit Kamera und Stift werden wir selbst zu „Urban Explorern“. Wie macht man an solchen düsteren Orten die besten Fotos? Was ist hier vor langer Zeit passiert? Und wer sind eigentlich die „echten“ Urban Explorer? ier sollte ausführlicher beschrieben werden, worum es geht! Bitte tragt jedoch kein Datum oder Preis ein, dies kommt später!

Teilnahmebeitrag: € 25,- (€ 20,-)

Infos und Anmeldung unter deineJPN.de

Die Veranstaltung findet von 5. Mai, 10:00 Uhr bis 7. Mai, 16:00 Uhr in statt.

 
 

Was willst du machen?

Verwandte Beiträge